Erste Information

Die Christengemeinschaft ist eine religiöse Bewegung, die es sich zum Ziel gesetzt hat, eine der modernen Zeit entsprechende Frömmigkeit zu pflegen. Sie möchte das Gebetsleben und das Mitvollziehen der Sakramente mit dem naturwissenschaftlichen Denken verbinden. Im Mittelpunkt des Gemeindelebens stehen die sieben Sakramente: Taufe, Konfirmation, Beichte, Menschenweihehandlung ( Messe), Trauung, Priesterweihe und Letzte Ölung. Sie werden in einer für unsere Zeit erneuerten Sprache vollzogen. Die Christengemeinschaft ist völlig unabhängig von anderen Organisationen und Kirchen. Sie wurde 1922 von  zumeist jungen Menschen begründet, die in der Anthroposophie Rudolf Steiners ihre wesentlichen Impulse fanden,und ihn um Mithilfe bei der Gründung baten.
Dabei steht die Christengemeinschaft allen Menschen offen, die ein erneuertes und vertieftes Christentum suchen.
Man kann an allen Veranstaltungen, auch dem Gottesdienst (Menschenweihehandlung) und den anderen Sakramenten, jederzeit teilnehmen, um die Christengemeinschaft und ihr Wirken kennenzulernen.

Weitere Informationen zur Christengemeinschaft finden Sie unter folgendem Link:    
www.christengemeinschaft.org
oder auf den Faltblättern weiter unten.

Wenn Sie Fragen haben, können Sie sich auch gerne an den Pfarrer der Gemeinde wenden.

Für die Schulkinder gibt es bei uns eine eigene Sonntagshandlung. In der Waldorfschule Hamborn wird von der Christengemeinschaft Religionsunterricht von der 1. bis zur 11. Klasse gegeben. Eine Informationsbroschüre zu unserem Unterricht gibt es hier zum Download.

  

Weitere Informationen

Link für Dateidownload folgtEinführung in die Christengemeinschaft
Link für Dateidownload folgtDie Sakramente
Link für Dateidownload folgtDie Taufe
Link für Dateidownload folgtDie Konfirmation
Link für Dateidownload folgtDie Menschenweihehandlung
Link für Dateidownload folgtDie Beichte
Link für Dateidownload folgtDie Priesterweihe
Link für Dateidownload folgtDie Trauung
Link für Dateidownload folgtLetzte Oelung